Schwangerschaftskleidung

Gut gekleidet durch die Schwangerschaft

Sobald eine Frau die frohe Botschaft mitgeteilt wird, dass sie schwanger ist, freut sie sich schon auf den wachsenden Babybauch, denn dieser ist der wohl schönste Bauch, den Frau haben kann. Während der 9 Monate verändert sich der Körper der Frau, sie wird runder, weicher in der Form und natürlich wächst der Bauch von Monat zu Monat. Während die Frauen früher in der Schwangerschaft nicht viel modische Auswahl hatten, so können die heutigen Frauen sich über ein sehr vielfältiges sowie modernes Sortiment an Schwangerschaftskleidung freuen. Die Auswahl reicht von romantischen BHs bis zur trendigen Umstandshose. Für den Freizeitbereich, für festliche Anlässe sowie für sämtliche Alltagssituationen gibt es die passende Schwangerschaftskleidung. Modemarken wie Bellybutton zum Beispiel bieten Umstandsmode die aussieht als käme sie gerade von einer der bekanntesten Fashion-Shows. Die moderne Schwangerschaftsbekleidung sieht nicht nur sehr gut aus, sondern sie ist auch bequem.

Der Körper verändert sich

Bereits nach den ersten zwei Schwangerschaftsmonaten beginnt der Körper der Frau sich zu verändern, die Brust wächst und so langsam verändert sich auch der Hüftbereich. Die spezielle Umstandsmode passt sich den Veränderungen des Körpers an, denn die meisten Bekleidungsstücke sind so gefertigt, dass zum Beispiel die Umstandshosen mitwachsen können. Dank des Mitwachsens zwickt und drückt auch nichts am Babybauch. Nicht nur bei den Hosen sollten Frauen darauf achten, dass diese nicht drücken, sondern auch bei der Bademode sowie bei der Unterwäsche.

Auf die Materialien kommt es an

Beim Kauf von Schwangerschaftskleidung sollten die Frauen nicht nur auf die Passform achten, sondern auch auf die eingesetzten Materialien. Die verwendeten Materialien sollten auf der Haut angenehm und weich sein. Ideal sind elastische Materialen, das diese mit dem Bauch mitwachsen können. Auf jeden Fall sollten nur hochwertige Stoffe für die Herstellung verwendet worden sein, denn schließlich soll sich eine werdende Mama in ihrer Kleidung und Körper wohlfühlen. Fühlt sich eine Schwangere in ihrer Haut wohl, so überträgt sich das gute Gefühl auch aufs Baby.

Die große Auswahl an Schwangerschaftskleidung

Werdende Mütter bekommen im Fachhandel folgende Bekleidungsstücke angeboten: BHs, Still-BHs (für die Zeit nach der Geburt), Umstandshosen, Umstandskleider, elegante Kleider, Bauchbinden, Umstandsbadeanzüge, Jacken, Blazer, Pullover, T-Shirts sowie Sweatshirts. Natürlich wird auch bequeme Nachtwäsche für Schwangere angeboten. Dank der vielfältigen Design-Auswahl kann sich jede Frau nach ihrem persönlichen Modegeschmack einkleiden. Manche Frauen nutzen aber auch diese Zeit und probiere einen völlig neuen Stil aus, dies ist natürlich auch erlaubt und möglich. Die Schnitte reichen von weit bis Babybauch betonend.