Treppenschutzrollo – die Alternative

Treppenschutzrollo – die Alternative zum Treppenschutzgitter

Was ist ein Treppenschutz- rollo?

Bei einem Treppenschutzrollo handelt es sich um ein Rollo, welches zwischen den Wänden oder Türrahmen befestigt werden kann.

Diese speziellen Sicherheitsrollos werden aus dehnbaren und reißfesten Materialien hergestellt. Das flexible Material bietet den kleinen Entdeckern keine Klettermöglichkeiten, sie können sich hier nirgends hochziehen. Auch die kleinen Kinderhände passen hier nicht durch.

Wird das Treppenschutzrollo nicht benötigt, so kann es ganz einfach entfernt werden, und da es reingerollt wenig Platz benötigt, steht es auch nicht im Weg herum. Dank der kompakten Größe kann ein solches Rollo auch perfekt mit auf Reisen genommen werden. Die Sicherheitsrollos eignen sich zum Beispiel sehr gut für Wendeltreppen, denn hier können nicht immer die Treppenschutzgitter angebracht werden.

Die Vor- und Nachteile

DownloadWie alles im Leben haben Treppenschutzrollos auch ihre Nachteile, doch diese beziehen sich nicht auf die Sicherheit (wenn ein hochwertiges Rollo gekauft wird). Der Anschaffungspreis für ein Treppenschutzrollo liegt über den Preisen für die Treppenschutzgitter. Wenn das Rollo geöffnet ist, bietet es keinen Schutz, da der gesamte Durchgang geöffnet wird.

Bei Treppenschutzgittern gibt es in der Regel eine Türe, durch die Erwachsene durchgehen können. Der Vorteil von den Sicherheitsrollos ist, dass die Kinder hieran nicht klettern können, sie können sich nicht hochziehen und auch die kleinen Finger passen nicht durch. Das Einklemmen der Finger ist hier ausgeschlossen, da es keine Tür oder Gitter gibt. Die Treppenschutzrollos können auf eine individuelle Breite ausgefahren werden und sie sind flexibel einsetzbar. Die Montage der Rollos ist einfach und schnell.

Lascal KiddyGuard Accent Treppenschutzrollo

Nachfolgend stellen wir ein Treppenschutzrollo von Lascal vor, dieses wird in verschiedene Foren von Eltern als sehr gut und sicher beschrieben. Das Besondere bei dem Lascal KiddyGuard Accent Treppenschutzrollo ist die Konstruktion. Dieses Rollo können Sie in der Tür- beziehungsweise Treppenöffnung oder aber an der Wand davor befestigen. Das Rollo können Sie ganz praktisch durch den Einhandbetrieb öffnen und schließen.

Das Rollo verfügt über einen Verriegelungsmechanismus, dieser zeigt an, wenn das Rollo nicht verriegelt ist, hier erscheint ein rotes Licht. Das Treppenschutzrollo hat keine Schwellen, hierdurch ist es auch keine gefährliche Stolperfalle. Ist das Rollo einmal verriegelt, bietet es einen hohen Schutz für Kinder bis zu zwei Jahren. Das Treppenschutzrollo KiddyGuard hat die Abmessung von 1 – 100 Zentimeter. Wenn Sie das Sicherheitsrollo nicht mehr benötigen, könne Sie es ganz einfach zusammenrollen und verstauen.

Hier erhalten Sie die Schutz-Rollos

Das von uns vorgestellte Treppenschutzrollo sowie auch andere Sicherheitsrollos erhalten Sie zum Beispiel bei baby-walz.de, amazon.de, eBay.de oder bei  treppenschutzgitter.com. Natürlich erhalten Sie die Sicherheitsrollos auch in den Fachgeschäften vor Ort. Bevor Sie sich für ein Schutzrollo entscheiden, sollten Sie sich über das Treppenschutzrollo informieren.